Csilla Kudor

Csilla Kudor ist eine Künstlerin für außergewöhnliche, zeitgenössische Werke, welche auf verschiedene Weise bahnbrechend sind. Sie beschäftigen sich oft thematisch mit sozialen Missständen, weshalb sich die Themen der Werke oft als gedankliche Collagen verstehen. Kudors Arbeiten sind erstaunlich genau in der Ausarbeitung. Der Mix der Stile sorgt für ständiges Staunen.

Vita

Geboren: 1969 in Temesburg (Siebenbürgen)

Residenz: Schwachhausen, Bremen, DE

Studium in Budapest: 1987-93 “Kando Kalman” Universität

Studium in Düsseldorf: 2006-07 Master´s Student bei Prof. Markus Lüpertz an der Kunstakademie

Ausstellungen

2016

Galerie Mönch,Bremen
Kunstmesse art3f Lyon, Galerie 22a,Innsbruck
Ca Sa Nostra Mallorca
Stiftung für Kunst und Kultur Bonn,Palma de Mallorca

2015

Galerie Rackey,Bad Honnef
Schauraum Brinkmann,Bremen
Galerie Claire Fontain,Luxemburg

2014

Galerie Soura Art,München
Werkhallen Obermann/Burkhard,Oberwinter
Einzelausstellung Stiftung für Kunst und Kultur,Bonn

2013

Galerie Soura Art,München
Kunstmesse KIAF Seoul – Galerie Edition Purrmann, Grefrath
Kunstmesse Istambul – Galerie Edition Purrmann,Grefrath
Art Cologne ,Köln – Galerie Benden,Köln

2012

Galerie Soura Art,München
Exposition Menzel,Bad Honnef
Galerie Art im Tal, Wuppertal

2011

Galerie Soura Art, München
Schauraum Anja Brinckmann,Bremen

2010

Kunsthaus NRW, Krefeld
Galerie-ClaireFontaine, Luxemburg
Galerie Rainer Klimczak, Viersen
Kunstmesse Art Karlsruhe, Galerie Klimczak, Viersen
Industrieclub Bremen, ART.FAIR 21, Köln
Galerie Soura Art Bad Honnef

2009

Galerie Young, Knokke, Belgien
artKarlsruhe, Galerie Klimczak, Viersen

2008

Galerie Soura Art, Palma de Mallorca

2007

Cologne Fine Art, Galerie Rackey

2006

Galerie Prokunst, Pfaffenhofen
Cologne Fine Art – Galerie Rackey

Werke (Skulpturen)

Weitere Details und Preis auf Anfrage

Odyssesus (2016)

Weitere Details und Preis auf Anfrage

Decebal (2015)

Weitere Details und Preis auf Anfrage

Trajanus (2014)

Weitere Details und Preis auf Anfrage

Buddha (2014)

Weitere Details und Preis auf Anfrage

Samurai (2013)

Weitere Details und Preis auf Anfrage

Ming Afrika (2019)

Weitere Details und Preis auf Anfrage

East meet West (2019)