Otto Eduard Pippel: „Der Karlsplatz in München am Abend“

(* 10. Februar 1878 in Łódź, Weichselland, Russisches Kaiserreich; † 17. Mai 1960 in Planegg). Von Pippel stammen zahlreiche Darstellungen von Motiven aus dem Münchener Stadtleben. Er gilt als einer der bedeutendsten Postimpressionisten im süddeutschen Raum. Als Sohn eingewanderter deutscher Eltern wurde er in Lódz geboren, trat 1896 in die Kunstgewerbeschule Straßburg ein, und vervollständigte…

Elisabeth Büchsel – Die Zeichnungen

Elisabeth Büchsel ist als eine namhafte Malerin überliefert, die ihre Motive in Stralsund, auf der Insel Rügen und vor allem auf der Insel Hiddensee einfing. Ihre Bilder sind offenkundig vom Impressionismus sowie Pleinairismus ihrer Zeit geprägt und verraten eine ganz eigenständige Handschrift. Während ihr Frühwerk von dunkler Palette sowie schwerer Pinselführung gezeichnet ist, dominiert ab…

Jubiläumsausstellung der Overbeck-Gesellschaft 1918-2018

„Alle. Künstlerinnen und Künstler in der Overbeck-Gesellschaft 1918–2018“   Die Overbeck-Gesellschaft in Lübeck ist eine international renommierte Adresse für Gegenwartskunst in Schleswig-Holstein. Sie feiert 2018 ihr 100jähriges Bestehen. Die Jubiläumsausstellung „Alle. Künstlerinnen und Künstler in der Overbeck-Gesellschaft 1918–2018“, die am 9. November eröffnet wird, befasst sich auf verschiedenen Ebenen mit der Geschichte des Lübecker Kunstvereins….