Max Mannheimer zum 100. Geburtstag – Überlebender, Zeitzeuge und Künstler

Max Mannheimer (geboren am 6. Februar 1920 in Neutitschein, Nordmähren, Tschechoslowakei; gestorben am 23. September 2016 in München) war ein Überlebender der Schoah. Seit 1990 war er der Präsident der Lagergemeinschaft Dachau und seit 1995 Vizepräsident des Internationalen Dachau-Komitees. Er arbeitete als Kaufmann und war als Schriftsteller und Maler tätig. Zahlreiche Auszeichnungen und Ehrungen würdigten…

Eine Art Heimkehr – Stadt Illertissen kauft Spätwerk der Malerin Caroline Kempter

Dienstag, 17. Juli 2012 Kunst – Eine Art Heimkehr Stadt kauft Spätwerk der Illertisser Malerin Caroline Kempter von Otto Mittelbach Ein Original von Caroline Kempter für Illertissen. Bei der Übergabe im Rathaus waren gestern dabei: (von links) Bürgermeisterin Marita Kaiser, Galerist Joergen Degenaar (Galerie „DER PANTHER – fine art“), Grundschulrektor Rüdiger Stahl und Dr. Wolfgang Pfeifer, Vorsitzender…