Leonor Fini – Künstlerin im Surrealismus

Leonor Fini, (* 30. August 1908 in Buenos Aires; † 18. Januar 1996 in Paris) war eine argentinische surrealistische Malerin. Leben und Werk Leonor Fini war die Tochter der aus Triest stammenden Malvina Braun Dubich, derer Mutter südslawische, deutsche und venezianische Vorfahren hatte und derer Vater aus Sarajewo stammte. Finis Vaters Familie stammte aus Benevento….

Thea Schleusner – eine Künstlerin der „Verschollenen Generation“

Thea Schleusner (* 30. April 1879 in Wittenberg; † 14. Januar 1964 in Berlin) Thea Schleusner, mit Vornamen eigentlich Dorothea, wurde als zweite Tochter des Archidiakonus an der Stadtkirche Wittenbergs Georg Schleusner und seiner Frau Elisabeth (geborene Palmie) am 30. April 1879 in Wittenberg geboren. Aufgewachsen am Kirchplatz 10 besuchte sie die Wittenberger Mädchenschule in der…

Hedwig Holtz-Sommer – Mitglied des Künstlerkollektivs Ahrenshoop

Hedwig Holtz-Sommer,geborene Hedwig Sommer; * 22. August 1901 in Berlin; † 23. August 1970 in Wustrow war eine deutsche Malerin. Sie wird der Gruppe die verschollene Generation zugeordnet. Foto: Das Ehepaar Holtz-Sommer mit Bild an der Staffelei   Sie studierte an der Hochschule für Bildende Kunst in Weimar bei Hugo Gugg (1878-1956), Fritz Feigler (1889-1948) und…